mizo_soup

Axel Sanson, Mizo Soup, 2014 ,Oil on canvas, 100 x 100 cm

Im Vietnamkrieg bezeichnete man mit “Mad Minute” eine kurze Zeit heftigsten Einsatz automatischer Waffen. Axel Sanson verwendet den Begriff für das konzentrierte Zusammenfügen signifikanter Elemente in einem Bild. Für ihn ist der Bildraum eine Bühne, auf der er Elemente komponiert, die, traumgleich, in keinem (zumindest keinem offensichtlichem) Zusammenhang stehen, ja sich gelegentlich sogar widersprechen.

Axel Sanson malt mit stark verdünnten Ölfarben, in Grautöne aller Schattierungen, auf Leinwand. Erweitert wird seine Farbpalette von blauen, rosanen, gelben, roten und grünen Pastelltönen. Seine Malweise ist schnell und der Aquarellmalenerei nicht unähnlich. Sein Bildaufbau erinnert, mit seinem Faible für Pyramidal- und Kreiskomposition und seinen Skalierungen der abgebildeten Personen und Objekten, an Vorlagen der Renaissance.

Axel Sanson wurde 1975 in Paris geboren, wo er auch lebt und arbeitet. Er studierte Jura und Kunstgeschichte.
catalogue mad minutes 2014, 1200 x 840 catalogue mad minutes 2014, 640 x 48
catalogue raspoutitsa, 2013, 1200 x 840 catalogue raspoutitsa 2013, 640 x 480

 

catalogue mad minute, catalogue raspoutitsa

solo shows

Einzelausstellungen

2014
thomas punzmann fine arts, frankfurt am main
2013
thomas punzmann fine arts, frankfurt am main
2011
thomas punzmann fine arts, frankfurt am main
2010
Storytelling, galerie Françoise Besson, Lyon
Un homme est mort, Galerie Anne Perré, Rouen
2009
Coup de grâce, galerie Issue, Paris
Fire and forget, Art room 03, galerie Françoise Besson, Thônes
2008
Use of a fake I.D. is a crime, galerie Issue, Paris
2007
Human decision required, Montrouge, exhibition and artist residence
Arrêt au stand, Frédéric Ozier, Saint-Ouen.

groupshows

2013
Filser & Gräf, München
2012
Galerie Bertrand Gillig, Strasbourg
Forum, Saint Louis
2011
Art Format Berlin, thomas punzmann fine arts, frankfurt
Art.Fair Cologne, thomas punzmann fine arts, frankfurt
salon de dessin contemporain, Galerie Françoise Besson, Basel
2010
thomas punzmann fine arts, frankfurt
Regarding painting, Galerie Kevin Kavanagh, Dublin
Portraits, Galerie Jeune Création, Paris
Scope Basel, galerie Françoise Besson, Basel
Salon du dessin contemporain, galerie Françoise Besson, Carrousel du Louvre, Paris
Chic dessin, Atelier Richelieu, Paris
2009
Slick 09 art fair, Le 104, Paris
Slick dessin 09 art fair, Atelier Richelieu, Paris
2008
SOFF, So feucking french, The Village underground, London
Les gars d’Alain, galerie Catherine et André Hug, Paris
Imageries, galerie Pierrick Touchefeu
Salon d’art contemporain, Montrouge
2007
Jeune Création Européenne, contemporary european biennale Montrouge
Salon d’art contemporain, Montrouge

Prices and residences

2008 Artiste Paprec 2008.
2007 Résidence d’artistes de la ville de Montrouge.